Unternehmen

Ihre Sicherheit ist uns wichtig!

Das Unternehmen

Die Gebäudeversicherung Basel-Stadt ist ein eigenständiges Unternehmen, d.h. eine selbständige juristische Persönlichkeit nach öffentlichem Recht, welche sämtliche Gebäude im Kanton Basel-Stadt gegen Feuer- und Elementargefahren (ausser Erdbeben) versichert. Dank dem bestehenden Versicherungsmonopol und -obligatorium ist die Gebäudeversicherung in der Lage, diese Deckungen zu äusserst günstigen Prämiensätzen anzubieten.

Bei der Gebäudeversicherung ist auch die für die Brandverhütung zuständige kantonale Behörde, die Feuerpolizei, angesiedelt. Damit ist sichergestellt, dass sowohl die Schadenverhütung als auch die Schadenversicherung administrativ unter ein und demselben Dach vereint sind.

Geschichte

In der Absicht, das Vermögen und den Wohlstand der hiesigen Kantonseinwohner zu sichern, beschloss der Grosse Rat am 16. Christmonat des Jahres 1806, eine kantonale obligatorische, auf Gegenseitigkeit aller Gebäudeeigentümer beruhende Brandversicherungsanstalt zu errichten.

Dies führte anno 1807 zur Gründung der Brandversicherungsanstalt. Im Jahre 1973 wurde aus ihr die Gebäudeversicherung des Kantons Basel-Stadt, eine selbständige juristische Person des öffentlichen Rechts, die über die gesetzliche Grundlage verfügt, welche für das ganze Kantonsgebiet ein Versicherungsmonopol und -obligatorium gegen Feuer- und Elementarschäden stipuliert.

Die wichtigsten Vorteile der heutigen Regelung

Umfassender Versicherungsschutz im Feuer- und Elementarbereich

Sämtliche Gebäude sind (in der Regel) zum Neuwert gegen Feuer- und Elementarschäden versichert. Der Solidaritätsgedanke ist gewährleistet, indem gute und schlechte Risiken in die Versicherung aufgenommen werden.

Niedrige Prämien

Obligatorium und Monopol erlauben eine vergleichsweise niedrige Prämie, weil mit dem grösstmöglichen Solidaritätskreis die beste Diversifikation erzielt wird und neben anderen Vorteilen auf eine Verkaufsorganisation verzichtet werden kann.

Primat der Schadenverhütung

Die kantonale Gebäudeversicherung investiert jährlich 31 Prozent der Prämieneinnahmen in die Schadenverhütung und -bekämpfung. Damit kann das Eigentum wirksam vor Feuer- und Elementarschäden geschützt und die Staatskasse entlastet werden.

Team

Direktion und Finanzen
Versicherung
Schaden
Feuerpolizei
IT & Infrastruktur
Dr. Peter J. Blumer
Dr. Peter J. Blumer

Direktor

Telefon: +41 61 205 30 75
E-Mail: p.blumer(at)gvbs.ch
Claudia Mosheer
Claudia Mosheer

Leiterin Finanz- und Rechnungswesen

Telefon: +41 61 205 30 77
E-Mail: c.mosheer(at)gvbs.ch
Michaele Lehner
Michaele Lehner

Leiterin Administration & Sekretariat

Telefon: +41 61 205 30 70
E-Mail: m.lehner(at)gvbs.ch
Markus Hufschmid
Markus Hufschmid

Leiter Versicherung & Subventionen

Telefon: +41 61 205 30 55
E-Mail: m.hufschmid(at)gvbs.ch
Marc Engel
Marc Engel

Leiter Schadenabteilung

Telefon: +41 61 205 30 25
E-Mail: m.engel(at)gvbs.ch
Thomas Wohlrab
Thomas Wohlrab

Leiter Feuerpolizei

Telefon: +41 61 205 30 95
E-Mail: t.wohlrab(at)gvbs.ch
Martin Matter
Martin Matter

Leiter IT & Infrastruktur

Telefon: +41 61 205 30 41
E-Mail: m.matter(at)gvbs.ch
Christoph Berger
Christoph Berger

Schadeninspektor

Telefon: +41 61 205 30 24
E-Mail: c.berger(at)gvbs.ch
Catherine Haensli
Catherine Haensli

Schatzungswesen & Bauversicherung

Telefon: +41 61 205 30 56
E-Mail: c.haensli(at)gvbs.ch
Hanspeter Bürgin
Hanspeter Bürgin

Brandschutzexperte VKF

Telefon: +41 61 205 30 92
E-Mail: h.buergin(at)gvbs.ch
Giovanna Coviello
Giovanna Coviello

ARCHITEKTIN MSc IN ARCHITECTURE AAM / USI

Telefon: +41 61 205 30 98
E-Mail: g.coviello(at)gvbs.ch
Kurt Howald
Kurt Howald

Brandschutzexperte VKF

Telefon: +41 61 205 30 94
E-Mail: k.howald(at)gvbs.ch
Madeleine Matthey
Madeleine Matthey

Brandschutzexpertin VKF

Telefon: +41 61 205 30 96
E-Mail: m.matthey(at)gvbs.ch
Alfons Meier
Alfons Meier

Brandschutzexperte VKF

Telefon: +41 61 205 30 93
E-Mail: a.meier(at)gvbs.ch
Jacqueline Coudurier
Jacqueline Coudurier

IT-Erfassung & Registratur, Systemoperating, Regresse

Telefon: +41 61 205 30 45
E-Mail: j.coudurier(at)gvbs.ch
Angela Di Mauro
Angela Di Mauro

Telefon & Empfang / Schadenabteilung

Telefon: +41 61 205 30 11
E-Mail: a.dimauro(at)gvbs.ch
Jacqueline Gamboni
Jacqueline Gamboni

Wertschriftenbuchhaltung,
IT-Erfassung & Registratur

Telefon: +41 61 205 30 46
E-Mail: j.gamboni(at)gvbs.ch
Markus Götz
Markus Götz

Administration Feuerpolizei

Telefon: +41 61 205 30 97
E-Mail: m.goetz(at)gvbs.ch
Lina Rotschi
Lina Rotschi

Mutationswesen / Telefon & Empfang

Telefon: +41 61 205 30 14
E-Mail: l.rotschi(at)gvbs.ch
Claudia Schierz
Claudia Schierz

Telefon & Empfang / Schadenabteilung

Telefon: +41 61 205 30 13
E-Mail: c.schierz(at)gvbs.ch
Andrea Zingg
Andrea Zingg

Telefon & Empfang / Schadenabteilung

Telefon: +41 61 205 30 12
E-Mail: a.zingg(at)gvbs.ch
Sara Jane Schwyzer
Sara Jane Schwyzer

Lernende

Telefon: +41 61 205 30 78
E-Mail: sj.schwyzer(at)gvbs.ch

Kennzahlen Gebäudeversicherung

Die wichtigsten Kennzahlen 2016

Anzahl CHF
Versicherte Gebäude und Versicherungskapital 35'214 80.4 Mrd
Brutto Prämien 32.3 Mio
Gesetzl. Aufwendungen an Feuerschutzfonds (GVG §33 und VO §23): 9.6 Mio
davon Subventionen für Brandschutzmassnahmen 4.8 Mio
und Beitrag an die Kosten des Löschwesens 4.8 Mio
Verdiente Prämien für eigene Rechnung 16.6 Mio
Feuerschäden Ø 10 Jahre 224 10.8 Mio (indexiert)
Elementarschäden Ø 10 Jahre 388 3.9 Mio (indexiert)
Anzahl Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, inkl. Lernende 21 (davon 8 in Teilzeit)
Anzahl Schätzerinnen und Schätzer 18
Anzahl Risikoinspektoren / Brandschutzingenieure 4
Für die konsolidierten Zahlen konsultieren Sie bitte den Aktueller Lagebericht.