Feuerpolizei

Um Schadenereignisse auf ein Minimum zu reduzieren, sind präventive Massnahmen wichtig – und Prävention ist eine Kernkompetenz der Gebäudeversicherung!

 

In den Zuständigkeitsbereich der Feuerpolizei fallen:

 

  • Beratung von Bauherrschaften, Architektinnen und Architekten sowie Fachplanerinnen und Fachplanern und der Feuerwehren in den Bereichen des baulichen, technischen und betrieblichen Brandschutzes.
  • Festsetzen der Brandschutzauflagen im Baubewilligungsverfahren für alle Bauten und Anlagen mit Ausnahme des reinen Wohnungsbaus. Das Festlegen der Brandschutzauflagen in Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie Appartmenthäusern (beide ohne anderweitige Nutzungen) bis zur Hochhausgrenze fällt in den Zuständigkeitsbereich des Bauinspektorats.
  • Mitwirken bei der Festlegung der Brandschutzauflagen für die
    dem arbeitsrechtlichen Plangenehmigung und Planbegutach-
    tungsverfahren unterstellten Betriebe (Arbeitnehmerschutz).
    Für das Festlegen der Fluchtwege, der Rettungswegkennzeich-
    nungen und der Sicherheitsbeleuchtung ist das Amt für Wirtschaft
    und Arbeit (AWA), Abteilung Arbeitsinspektorat
    , zuständig.
 
HOMEPAGE | SITEMAP | IMPRESSUM | DISCLAIMER
© GEBÄUDEVERSICHERUNG BASEL-STADT